Kostenloser Versand für Bestellungen über 130 €

Canadiens Spitzname Trikot wurde versteigert

Posted by Lily 06.12.2018 0 Comment(s)

Was ist in einem Spitznamen? Im Allgemeinen sind die NHL Trikots der Spieler nach ihren eigenen benannt. Jeder ist auch sehr gut zu akzeptieren und zu erinnern. Die Kanadier trugen jedoch während der Aufwärmphase den Spitznamen Montreal Canadiens Trikot und wurden an Wohltätigkeitsorganisationen versteigert.

Die Canadiens hatten ein Spiel gegen die Ottawa Senators, die nach dem Spiel für die Canadiens Foundation versteigert wurden. Fans von Montreal Canadiens sahen Carey Price, Matthew Peca, Jesperi Kotkaniemi und andere am Dienstag im Bell Center auf Eis. Jeder trägt ein blaues, weißes und rotes Jersey mit einem Spitznamen und einer Nummer auf der Rückseite. Zum Beispiel war Jesperi Kotkaniemi KK. Das Trikot wurde versteigert, um Geld für Wohltätigkeitsorganisationen zu sammeln.

Diese Auktion ist Teil des Montreal TeleDON-Events des Jahres. Ich glaube, dass die Fans in Montreal diese Angelegenheit genauer verstehen werden.